Das elsässische Kingersheim als Erfolgsprojekt aktiver Bürgerbeteiligung (BR2)

Immer häufiger verlangen Bürger Mitbestimmung und Teilhabe an politischen Entscheidungen. Im elsässischen Kingersheim hat der Bürgermeister die “konstruierende Demokratie” eingeführt:

Regelmäßig finden zu wichtigen Fragen und Projekten Bürgerkonferenzen statt, Planungsgruppen mit teils ausgelosten Einwohnern arbeiten Vorlagen für den Stadtrat aus. ARD-Korrespondentin Sabine Wachs hat Kingersheim, seinen Bürgermeister und die Bürger besucht.

Die Sendung finden Sie hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*